Stadt Bern wird Mitglied im Rainbow Cities Network

Der Stadtrat hat heute Abend dem Beitritt zum Rainbow Cities Network mit 53 zu zehn Stimmen zugestimmt. Die Fachstelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern wirt somit auf die Geschlechtsidentität und die sexuelle Orientierung erweitert.

>Die Übereinkunft «Rainbow Cities Network» auf der Traktandenliste des Berner Stadtrates
>Das «Rainbow Cities Network» und Bern