Paar‐/Familienberatung gleichgeschlechtlicher Orientierung – eine Umfrage

Andrea Frommenwiler widmet sich an der Fachhochschule St.Gallen und der Fachhochschule Vorarlberg dem Themenbereit «Paar‐/Familienberatung bei gleichgeschlechtlicher Orientierung» – und sucht nun für die Abschlussarbeit (Master in Psychosozialer Beratung) Unterstützung.

Sie schreibt uns: «Ich möchte anhand der Rückmeldungen eine Bestandesaufnahme vornehmen und diese mit ausgewählten wissenschaftlichen Zugängen/Erkenntnissen verbinden. Daraus möchte ich letztendlich Empfehlungen für die Beratungstätigkeit von Paaren/Familien gleichgeschlechtlicher Orientierung ableiten. Ich hoffe, damit Toleranz‐ und Akzeptanzbestrebungen von Personen gleichgeschlechtlicher Orientierung zu unterstützen.»

Und Andrea bittet nun darum, doch ihren Fragebogen online auszufüllen (Zeitaufwand ca. 10 bis 20 Minuten); die Umfrage wird am 11. August abgeschlossen.