Mein Parlament soll bunter werden

Die Schweiz wählt am 18. Oktober 2015 ein neues Parlament. Wenige Wochen vor den Wahlen zeichnet sich ein leichter Mitte‐Rechts‐Rutsch ab. Die Wahl bietet uns Schwulen und Lesben die Möglichkeit, Kandidaten_innen ins Parlament zu wählen, die Menschenrechte und LGBTI‐Anliegen als wichtig erachten und sich für unsere Anliegen einsetzen. Damit dies gelingt, musst du dir der Wichtigkeit deiner persönlichen Stimme klar sein und anderseits musst du wissen, welche Kandidaten_innen in Fragen kommen. Dabei will dir Pink Cross helfen, die HAB unterstützen dieses Anliegen.

Unter dem Link www.myvoice.lgbt findest du diese Aktion.