Kulturtipp: «glitter on tour»

«glitter» – die Gala der Literatur-Zeitschriften – macht queere Literatur sichtbar. Queer heisst: lesbisch, schwul, bi, trans, feministisch – alles, was in der heteronormativen Gesellschaft untergeht.

Auf der Tour durch die Schweiz macht «glitter» – im Rahmen des Kulturmonats «warmer mai» – auch in Bern Halt: Die Autoren Donat Blum und Marcel Friedli sowie die Lyrikerin Eva Leuenberger lesen aus der aktuellen Ausgabe der ersten queeren Literatur-Zeitschrift des deutschsprachigen Raums sowie weitere Texte. Mehr «glitter» in der Literatur!

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19.30 Uhr
Buchhandlung Queerbooks & Weyermann, Herrengasse 30, Bern
Eintritt: Fr. 15.- (inkl. Apéro)