Kulturtipp: «glitter on tour»

«glitter» – die Gala der Literatur‐Zeitschriften – macht queere Literatur sichtbar. Queer heisst: lesbisch, schwul, bi, trans, feministisch – alles, was in der heteronormativen Gesellschaft untergeht.

Auf der Tour durch die Schweiz macht «glitter» – im Rahmen des Kulturmonats «warmer mai» – auch in Bern Halt: Die Autoren Donat Blum und Marcel Friedli sowie die Lyrikerin Eva Leuenberger lesen aus der aktuellen Ausgabe der ersten queeren Literatur‐Zeitschrift des deutschsprachigen Raums sowie weitere Texte. Mehr «glitter» in der Literatur!

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19.30 Uhr
Buchhandlung Queerbooks & Weyermann, Herrengasse 30, Bern
Eintritt: Fr. 15.- (inkl. Apéro)