Kulturtipp: Der Frauenchor «Sweet and Power» in der «Cappella»

«Sweet and Power» auf dem Max-Joseph-Platz in München.

Mystische Erde | Alles im Fluss: Gerade begeisterte «Sweet and Power» das Publikum am Various Voices in München. Nun treten sie gemeinsam mit dem «Frauenchor Reitschule» in Bern auf.

Die beiden Frauenchöre aus Bern präsentieren ein bunt gemischtes A-Cappella-Programm aus unterschiedlichen Musikrichtungen und verschiedenen Sprachkulturen. Im ersten Teil singt der «Frauenchor Reitschule» vom soliden erdigen Grund, der uns einerseits nährt und andererseits verschluckt, uns aber auch Flügel verleiht. Im zweiten Teil bietet «Sweet and Power» bewegte, beschauliche, rauschende, regnerische und romantische Lieder rund ums blaugrüne Nass dar.

Sonntag, 3. Juni 2018, 17 Uhr
La Cappella, Allmendstrasse 24, Bern

>Tickets

HAB-Mitglieder erhalten bei Vorweisung ihres Mitgliederausweises eine Ermässigung von fünf Franken auf den Eintritt.