Fachstelle der Stadt Bern für die Gleichstellung von Frau und Mann – und LGBTI

«Die Stadt Bern stärkt die Vielfalt der Bevölkerung in allen Lebensbereichen» – so lautet eines der Regierungsziele 2017 bis 2020. Dazu gehören neu auch die Förderung der Gleichstellung von LGBTI-Menschen und der Beitritt Berns zum Rainbow Cities Network.

Für den erweiterten Auftrag der Fachstelle für die Gleichstellung von Frau und Mann auf die Themen sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität hat die Stadt Bern nun auf den 1. Januar 2018 eine zusätzliche Stelle geschaffen und soeben ausgeschrieben.

>Stellenausschreibung